Antwort auf: Grabeland-Newsletter

Unbenannt Foren Was ist geplant? Grabeland-Newsletter Antwort auf: Grabeland-Newsletter

#223
Ralf
Administrator

Hier einmal ein paar Punkte aus dem Treffen vom Netzwerk.
Danke an Marina fürs mitschreiben 🙂

* Ausweisung des Grabelandes als Überschwemmungsgebiet – das Netzwerk klärt vorab, wer in Arnsberg dafür zuständig ist
* Informationsfreiheitsgesetz: Auskunft von der Stadt bezüglich der Ergebnisse der in der Presse angekündigten Gutachten, bezüglich der Stellungnahme aus Arnsberg zum neuen Schallschutzgutachten und zur Einsichtnahme in die mit dem Grundstücksverkauf zusammenhängenden Verträge (Hier: Bodenrichtwert im Dez 2017 und jetzt? Warum so eine Geheimniskrämerei bezüglich der Eigentumsverhältnisse?) Die einzelnen Anfragen an die Stadt sollen zu verschiedenen Zeitpunkten gestellt werden, strategisch günstig z. B. vor den Ratssitzungen. das Netzwerk formuliert eine solche Anfrage. Ihr könnt mir aber auch gerne was schicken
* nächste Sitzung der Bezirksvertretung Südwest, Frage: warum steht das Thema „Ruhrort“ nicht auf der Tagesordnung? Termin: 25. 08.
* Infostand am 13. und 14. 08. vor dem Bahnhof Dahlhausen: Horst hat inzwischen schon Herrn Drews von der WAZ informiert, so dass wir damit hoffentlich auch in der Zeitung stehen! Wenn keiner kommen sollte, könnten wir auf einer „Bürger“-Seite der WAZ mit eigenen Fotos davon berichten
* es kam die Idee auf, anhand von Fotos zu dokumentieren (auf unserer website), wie das Grabeland vorher aussah und wie es jetzt aussieht. Seht mal, so lässt die Stadt dieses Stück Land verkommen…. Fotos könnten wir einige zur Verfügung stellen dafür. Auch hier wenn wir was habt gerne an mich schicken, ich leite es dann entsprechend weiter.
* bezüglich Denkmalschutz: Das Netzwerk könnte einen Kontakt herstellen zu einem sehr kompetenten und engagierten Mann.
* Horst hatte die Idee, eine Anzeige in der WAZ zu schalten, um auf unser Anliegen und unsere Petition hinzuweisen. Die BI „Schlosspark“ hat das wohl auch mal gemacht. Wir haben die Kontaktdaten zum dortigen Ansprechpartner und werden uns an den ggfs. wenden.

LG
Paula

PS
ich bin jetzt übers Wochenende nicht da… Alle Mails die ab Morgen (Fr. 13.08.21) an diese Mailadresse gehen werden erst am Sonntagabend gelesen und entsprechend weiter geleitet.

Für den Infostand am Fr. und Sa. bitte bei Horst Petzker melden petzkerh@gmail.com